Ein Frankfurter Weg

    Ein Frankfurter Weg: Das Drogenhilfezentrum Eastside Ausstellung der Reihe „Mittendrin Outsider“ ind der Heussenstamm-Galerie Frankfurt, 2016 // Meike Fischer hat über einen Zeitraum von einem Jahr wöchentlich das Eastside in Frankfurt am Main fotografisch untersucht. Das Eastside ist eine Einrichtung für obdachlose Drogenkonsumenten. Sie finden hier zeitweise Ruhe und können soziale Kontakte knüpfen. Meike Fischer, die im Stil der Bildjournalistin Abisag Tüllmann arbeitet, näherte sich dem Eastside von außen nach innen – zunächst interessierte sie die Architektur des einstigen Gaswerks Ost, das 1910 vom Industriedesigner Peter Behrens geplant wurde. Dann hielt sie das Innenleben der Drogenhilfeeinrichtung fotografisch fest. …